Was ist im Foto-Shooting-Preis enthalten?

- Kundenbetreuung (Vorgespräch, Planung, Terminabsprache, Telefonate/Nachrichten)

- Fahrtkosten (ggf. schaue ich mir bereits im Vorfeld die Location an)

- Shooting-Zeit

- Bildsichtung, Bild-Auswahl, liebevolle und zeitaufwändige Bildbearbeitung

- Erstellung und Bereitstellung deiner persönlichen passwortgeschützten Foto-Galerie

- Drei digitale Fotos deiner Wahl in voller Auflösung und ohne Bildunterschrift

Wie läuft ein Foto-Shooting mit meinem Hund oder Pferd ab? Muss ich etwas mitbringen?

Foto-Shootings mit Tieren lassen sich nicht zu 100% planen. Wir können uns nur begrenzt vorbereiten. Beachte dabei bitte folgendes:

 

- Wir besprechen selbstverständlich deine Ideen

- Wir arbeiten mit dem, was dein Tier uns anbietet

- Wir zwingen dein Tier zu nichts und wir überfordern nicht!

- Das Foto-Shooting soll ganz ohne Stress ablaufen!

- Ich bringe ausreichend Zeit, Ruhe und Geduld mit

- Wir legen immer wieder Pausen ein

- Bring bitte Leckerchen, etwas zu trinken und Spielzeug mit

- Ich selbst habe immer eine ISO-Matte dabei um mit deinem Hund auf Augenhöhe zu gehen

- Bring bitte ein Handtuch oder feuchte Tücher mit um Schnütchen, Pfötchen, Augen, Nüstern, Hufe etc. säubern zu können

Wie geht es nach dem Foto-Shooting weiter?

Wenige Tage nach dem Foto-Shooting schicke ich dir einen Link zu deiner ganz persönlichen passwortgeschützten Foto-Galerie zu, aus der du dir ganz in Ruhe deine Lieblings-Fotos aussuchen kannst. Diese Fotos erhältst du dann per E-Mail über einen Download-Link von WeTransfer in hoher Auflösung und ohne Bildunterschrift.

Können weitere Fotos dazu bestellt werden?

Ja. Je nach Aufwand der Bildbearbeitung kosten weitere Fotos jeweils 10-20 Euro. Alle Fotos werden bei mir digital gespeichert, sodass weitere Bestellungen auch zu einem späteren Zeitpunkt möglich sind.

Wie und wofür darf ich die Fotos nutzen?

Du darfst die Fotos für deine privaten Zwecke nutzen. Wenn du die Fotos für deine Social-Media-Kanäle verwendest, verlinke bitte den Namen meiner Website.

 

Nicht erlaubt sind Veränderungen an den Fotos (Zuschnitt, Filter, Manipulation etc.), Teilnahme an Wettbewerben und Verkauf/Weitergabe an Dritte.

 

Bitte beachte, dass ich die Fotos für mein Portfolio (Website) und meinen Instagram-Account nutzen und veröffentlichen werde. Solltest du nicht damit einverstanden sein, bitte ich um einen kurzen Hinweis. Dein Wunsch wird natürlich respektiert.

Kann man dich auch für einen ganzen Tag buchen, zum Beispiel für Trainings-Fotos, Turnier-Begleitung oder Tages-Workshops?

Ja. Bei Interesse schreib mir gerne eine Nachricht

 

Außerdem kann man mich auch für Welpen- und Fohlen-Fotos buchen. 

 

Was ich nicht mache sind Familienfotos/Familienfeiern, Hochzeiten, Head-Shots und Newborn.

Fotografierst du nur Hunde und Pferde oder auch andere Tiere?

Gerne können wir auch einen Foto-Shooting-Termin mit deiner Katze, deinem Hasen oder Meerschweinchen oder auch mit Reptilien vereinbaren. Schreib mir einfach eine Nachricht mit deinen Wünschen und gerne noch Fotos von deinen geliebten Tieren.

Kann ich auch die RAW-Dateien erwerben?

Nein. Ich gebe weder RAW-Dateien noch unbearbeitete Fotos raus.

Ich habe Interesse an einem Einzel-Coaching, habe aber weder einen Hund noch ein Pferd. Kann ich trotzdem ein Einzel-Coaching buchen?

Na klar! Wenn dir kein Model zur Verfügung steht (Tipp: Frag doch mal im Freundeskreis) kann ich dir gerne ein Model für das Coaching organisieren. Je nachdem was du für dein Coaching fotografieren möchtest, kann ich dir ein Pferd, einen Hund oder ein Pferd-Mensch-Team organisieren. Hast du eher Interesse an People-Fotografie, kennst aber keine Models, dann sag mir gerne Bescheid, welchen Typ du fotografieren möchtest. Ggf. kann ich dir eine Ballerina, ein Tattoo-Model oder eine Fitness-Trainerin zur Verfügung stellen. Im Notfall gibt es noch die Möglichkeit einen Aufruf zu starten und gezielt nach einem Model zu suchen.