Seit 30 Jahren spielt STARLIGHT EXPRESS in Bochum und gilt mit fast 17 Millionen Zuschauern als das erfolgreichste Musical aller Zeiten. Zum 30. Jubiläum überarbeitete Komponist und Schöpfer Andrew Lloyd Webber die rasante Rollschuh-Show vollständig: Moderne, aufwändige Projektionstechniken zaubern magische Lichtstimmungen, abertausende funkelnde Lichtpunkte verwandeln die Bühne in eine romantische Sternennacht, eine innovative Soundanlage und neue, mitreißende Ohrwürmer sorgen für ein beeindruckendes Klangerlebnis. Lassen Sie sich von der Geschichte um die liebenswerte Dampflok Rusty verzaubern, die gegen scheinbar übermächtige Gegner kämpfen muss und das Herz des schönen Erste-Klasse-Waggons Pearl gewinnen möchte. Tauchen Sie ein in eine faszinierende Welt aus mitreißender Musik, atemberaubender Geschwindigkeit und erleben Sie das Erfolgsmusical noch rasanter und innovativer als alles, was Sie jemals auf einer deutschen Bühne gesehen haben

 

Hier geht es zur offiziellen Website: www.starlight-express.de

Quelle: STARLIGHT EXPRESS; Pressetext


Red Caboose

Daniel Ellison..... Ich find ihn so toll! Er hat eine tolle Ausstrahlung, eine tolle Stimme, er ist ein sensationeller Tänzer, er hat ein tolles Styling! Und er ist ein sehr netter Mensch. Ich durfte ihn schon einige male persönlich treffen und jedes Treffen war außerordentlich angenehm. Ich freue mich wirklich sehr darüber, dass ihm meine Fotos so gut gefallen, dass er sie selbst auch bei Instagram postet.

 

Schaut doch mal auf seinem Instagram-Profil vorbei: Daniel Ellison


Electra


Red Caboose und Electra


Pearl


Auch andere Darsteller nutzen meine Fotos für ihren Instagram-Account. Das macht mich wirklich unglaublich stolz. Schaut doch mal vorbei:

 

Emilie du Leslay

Jessica Elizabeth Nelson

Kristian Grundberg

Sydnie Christmas


Rusty


Rusty und Pearl


Belle und Carrie


Dinah und Greaseball


Brexit, Coco, Espresso, Manga, Ruhrgold, Turnov


Finale


STARLIGHT EXPRESS.... mein absolutes Lieblings-Musical! Keine Ahnung, wann genau ich es zum ersten mal gesehen habe.... das müsste so 1993/1994 gewesen sein. Ich war sofort Feuer und Flamme! Von da an habe ich mir das Musical einmal im Jahr angeguckt. Als Teenie in den 90ern habe ich mir meine Inline-Skates geschnappt und hatte beim Fahren immer die Musik von STARLIGHT EXPRES im Ohr. Wie es damals auch typisch war konnte man Fotos kaufen und mit anderen Fans tauschen. Ich hatte immer den Traum selbst mal Fotos bei STARLIGHT EXPRESS machen zu können.

 

Irgendwann hat es mir nicht mehr gereicht, nur einmal im Jahr nach Bochum zu fahren. Und irgendwann habe ich in einer Show bewusst wahr genommen, dass es am Ende der Show, beim Mega-Mix, erlaubt ist, Fotos zu machen. Ein Traum ging in Erfüllung! Seitdem besuche ich das Musical mehrmals im Jahr. Die NikonD7100 ist immer dabei. Ob ich der Show überdrüssig werde? Auf keinen Fall! Im Gegenteil, sobald die ersten Töne von "Starlight Express" gespielt werden und die Sternen-Lichter zu leuchten anfangen, bekomme ich jedes mal aufs Neue eine Gänsehaut. Ich finde die Show einfach wunderschön! Die Songs, die Kostüme. Eine andere Welt...